Premium-Account bis zum 31.12.2020  kostenlos  - Jetzt registrieren

Akupunktmassage APM

Akupunkt-Massage nach Penzel ist eine an die chinesischen Tuina im weiteren Sinne angelehnte Behandlungstechnik, die im Gegensatz zur Akupunktur ohne Nadeln und damit ohne Verletzung der Haut auskommt. 

Die Akupunkt-Massage kann den gesamten Energiekreislauf des menschlichen Körpers beeinflussen, somit kommt es nicht selten vor, dass sich mehrere Symptome gleichzeitig verändern. Für die Behandlung ist grundsätzlich ein Rezept vom Arzt oder Heilpraktiker erforderlich. 

Da viele Beschwerden ihren Ursprung an der Wirbelsäule haben, wird diese Region des Körpers häufig vom Therapeuten behandelt. 


Begründer dieser Therapie war Willy Prenzel. Von ihm stammt auch das Zitat "Krankheit ist eine Störung des Energieflusses". Somit wird bei jeder Behandlung nicht nur eine Beschwerde oder ein Schmerz therapiert, sondern der gesamte Organismus. Die Akupunkt-Massage wirkt somit auf den gesamten Körper.